Sie sind: Über die Stadt > Kultur

Kultur

Das Kulturleben der Stadt wird zum größten Teil von dem Národní dům Frýdek-Místek (Nationalhaus) getragen, einer Beitragsorganisation der Stadt, die vier Objekte betreibt und verwaltet: das Nationalhaus, die Neue Szene Vlast, das Peter-Bezruč-Kino und das Theater „Kleeblatt“ Čtyřlístek.
Das Nationalhaus (Palackého Str.134) ist ein historisches Gebäude mit einer Bühne, einem großen und einem kleinen Saal mit einer besonders schönen Stuckdekoration, einem Sitzungssaals, Unterrichts- und Klubräumen und einem Restaurant mit Wintergarten. Das Kinogebäude (Frýdlantská Str. 612) beinhaltet einen großen Saal (Kapazität 580 Plätze), ein Podium für Konzerte, Wettbewerbe und sonstige Veranstaltungen. Das nächste Objekt – die Neue Szene Vlast (Hlavní 112), dient heute schon vor allem als Kino für Besucher des Filmklubs und den Kinderveranstaltungen. Die Filiale der Städtischen Bibliothek in Místek bildet mit der Neuen Szene Vlast ein Objekt.

Im Gebäude der Neue Szene Vlast befindet sich das Infozentrum, das den Kartenverkauf für alle kulturellen Veranstaltungen gewährleistet. Und last but not least das Theater Kleeblatt, Divadlo Čtyřlístek in der Straße Slezská. In der Stadt finden Sie natürlich auch noch andere kulturelle Stätten, ob Vereine oder private Einrichtungen (Galerien, Diskotheken, Rock-Clubs, Volkshaus u.ä. mehr).

Eines der historischen Denkmäler der Stadt ist das Friedeker Schloss, in dem einige Dauerausstellungen  des Beskider Museums (Muzeum Beskydy) gezeigt werden. Sie dokumentieren nicht nur das Leben in den Beskiden und deren Umland (in dem historisch-ethnografischen und natürlich-wissenschaftlichen Teil der Exposition), sondern beschreiben auch die Geschichte der Stadt Frýdek-Místek. In den Räumen des Schlosses finden Ausstellungen der bildenden Kunst, Konzerte und sonstige gesellschaftliche Veranstaltungen statt, auch Hochzeitszeremonien.

Bilden

TV vysílání

Aktuelle Wetter

Dnes:
Zítra:
24 °C
28 °C

Links

Nachrichten

E-mail newsletter.